Rückblick: Lichtkunst-Spaziergang

Wie schön, dass wir vor dem November-Lockdown noch den Lichtkunst-Spaziergang durchführen konnten! Wir hatten ihn im Frühjahr schon so geplant, dass er auch unter Corona-Bedingungen funktionieren würde, aber tatsächlich waren wir selbst überrascht, wie viele Besucher da waren. Man konnte richtig spüren, wie groß das Bedürfnis nach Kunst tatsächlich war… Weiterlesen »Rückblick: Lichtkunst-Spaziergang

LICHTKUNST-SPAZIERGANG

Herzliche Einladung zum Lichtkunst-Spaziergang in Reelkirchen. Vom Wasserschloss bis zur Kirche gibt es an vier Abenden verschiedenste Werke zu entdecken! Installationen, Projektionen, Neon, Schwarzlicht, Licht und Klang. Lasst Euch überraschen und inspirieren. Für das leibliche Wohl sorgt Dr. Vegetary und unsere Bar in der Alten Schmiede.

REGIONALE 2022 – wir sind dabei!

Jetzt ist es offiziell: An sieben Projektkandidaten der REGIONALE 2022 wurde durch das UrbanLand Board der B-Status verliehen und wir sind dabei! „Ziel und Aufgabe des REGIONALEProjektkandidaten „Neuland – Wasserschloss Reelkirchen“ ist es, ein ambitioniertes Kulturverständnis und internationale experimentelle Kunst mit den lokalen Gegebenheiten, Akteuren und Vereinen vor Ort zusammenzuführen.“… Weiterlesen »REGIONALE 2022 – wir sind dabei!

Gewitter herbeigespielt: Rückblick aufs WuW-Konzert

Hier ist ein schönes Video vom Wald- und Wiesenkonzert. Das Zusammenspiel von Pflanze und Mensch war stimungsvoll und so intensiv, dass schließlich sogar das Wetter meinte, einen eigenen Beitrag leisten zu müssen. Zeitlich und inhaltlich passend zum vierten Satz der Pastorale „Gewitter, Sturm“ natürlich! Aber sonst war das Wetter schön… Weiterlesen »Gewitter herbeigespielt: Rückblick aufs WuW-Konzert

Bloggen: Historischer Bericht

„Als wir unsere erste Bekanntschaft mit Reelkirchen machten, träumte es seinen Dornröschenschlaf hinter den hohen Kastanienbäumen, von allen Kulturfortschritten unberührt. Von drei verschiedenen Bahnstationen was es in ein- bis zweistündiger Fußwanderung erreichbar; das Gepäck nahm Vetter Heinrichs blauer Wagen, ein vierrädriger Handwagen auf, den dieser mitbrachte, wenn er uns von… Weiterlesen »Bloggen: Historischer Bericht

Bloggen: Lichtkunst von Nikola Dicke

Mit Nikloa Dicke haben wir jetzt schon so oft zusammengearbeitet und es war jedes mal wieder erstaunlich, wie sie mit eigentlich ganz einfachen technischen Mitteln (oft mit Overheadprojektoren) eine ganz verzauberte Athmosphäre erzeugen kann. Live können die Betrachter den den Entstehungsprozess mitverfolgen, manchmal sind sie sogar zur Beteiligung aufgefordert. Wer… Weiterlesen »Bloggen: Lichtkunst von Nikola Dicke